SPD in Bad Herrenalb und Dobel

Der SPD-Ortsverein Bad Herrenalb und Dobel heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Homepage. Wir sind ein Ortsverein von rund 30 Mitgliedern, der sich in Bad Herrenalb und Dobel für die Ziele der SPD einsetzt. So engagieren wir uns vor Ort ganz besonders für soziale Einrichtungen wie Kindergärten, Spielplätze und offene Jugendarbeit sowie für die Seniorenarbeit. Ganz neu hinzugekommen ist unser Engagement für das Bürgerbegehren der Landes-SPD für kostenfreie Kita-Plätze. 

Wir unterstützen weiterhin die Idee der Gemeinschaftsschule, die bei den jetzt wachsenden Schülerzahlen doch noch eine Option für die Zukunft werden kann. Eine solche Schule könnte dem Schulstandort Bad Herrenalb eine neue Zukunft geben.

Im Bereich Umwelt und Verkehr haben wir Bad Herrenalb vor vielen Jahren schon in das Klimabündnis europäischer Städte geführt. Wir unterstützen Bad Herrenalb als Fairtrade-Stadt. 

Seit Jahren setzen wir uns ein für bessere Radwege, umweltverträgliche Baugebiete und die Pflanzung neuer Bäume ein.

Der Vorstand nach der Jahreshauptversammlung vom 15.03.2019:

Vorsitzender: Volker Schlöder (Bad Herrenalb), Tel.: 07083-525769

Stellvertreter: Lukas Müller (Rotensol) Tel.: 0176-97513607

Kassierer: Helmut Opitz (Dobel), Tel.: 07083-5914

Schriftführer: Rainer Merkle (Neusatz), Tel.: 07083-3761

Beisitzer: Hubert Kull (Bernbach), Tel.: 07083-4689

Beisitzer: Andreas Kalinowski (Rotensol)

Beisitzer: Hermann Ruff (Bad Herrenalb), Tel.: 07083-3310

 

Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE45666500850004035364, BIC: PZHSDE66XXX

 

 

 
 

Hermann Ruff Topartikel Ortsverein Wir sind tatsächlich wieder da

Zu unserer großen Freude haben wir es mit unserer Liste geschafft ein Mandat im neuen Gemeinderat zu gewinnen. Hermann Ruff wird die SPD in Bad Herrenalb vertreten. Wir gratulieren ihm und versprechen, ihn mit allen unseren Kräften zu unterstützen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern, die unseren Vertretern ihre Stimme gegeben haben.

Veröffentlicht am 08.06.2019

 

Margit Tietz, Intensivschwester i.R. Ortsverein Unsere wichtigsten Themen und Ziele für Bad Herrenalb

Da durch Werbeverbote an Briefkästen unsere Flyer nicht in jeden Haushalt kamen, stellen wir auch auf Nachfrage von Wählerinnen und Wählern hier in aller Kürze unsere wichtigsten Ziele für Bad Herrenalb vor:

Stärkung der Familien durch gebührenfreie Kitas. Wir unterstützen die Alltagsgestaltung von Familien, indem wir den Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen und Ganztagsangeboten konsequent weiter betreiben. Unser Ziel bleibt weiterhin die Gebührenfreiheit für Bildung und Betreuung.

Sozial- und naturverbundenes Zusammenleben in der Region Nordschwarzwald schaffen und erhalten. Attraktive Angebote für Tourismus und Freizeit. Natur als Anziehungspunkt für Gäste und Reisende. Förderung eines Mehrgenerationenprojekts.

Ausgewogenes Verhältnis von Wohnraum und Gewerbeflächen. Ungenutzte Gebäude und Flächen sinnvoll in das Stadtbild einbinden. Schweizer Wiese als Treffpunkt für Familie und Freizeit gestalten. Ärztliche Versorgung durch die Errichtung eines Medizinischen Versorgungszentrums sichern.

Veröffentlicht am 20.05.2019

 

Von links: Hermann Ruff, Wolfgang Hanspach, Andreas Heßling, Dominik Tietz, Volker Schlöder und Lukas Müller Ortsverein Infostand zur Gemeinderatswahl

"Wir sind wieder da", so lautet der Slogan auf dem Flyer der SPD zur Gemeinderatswahl in Bad Herrenalb. Nachdem die SPD über 24 Jahre bis 2004 im Gemeinderat vertreten war, ist sie endlich mit einer neuen Mannschaft von acht Mitgliedern durchgestartet und tritt für die Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 wieder an.

An einem Infostand beim Rewe-Markt stellten sich insgesamt sechs von acht Kandidaten den zahlreichen Marktbesuchern vor. Vor dem Muttertag wurden über 100 Mütter mit einer Fairtrade-Rose beschenkt, wobei es zu teilweise interessanten Gesprächen kam. Einzelne Bürger wollten die Vorstellungen der SPD für die Zukunft der Stadt ganz genau beschrieben haben. Der neue Ortsvereinsvorsitzende Volker Schlöder ging im Gespräch vor allem auf die Stärkung der Familen durch gebührenfreie Kitas ein und wies auf die Idee eines Mehrgenerationenprojekts hin. Der ehemalige langjährige Gemeinderat Rainer Merkle zeigte Ideen im Bereich Tourismus, Klimaschutz und ärztlicher Versorgung auf.

Insgesamt war der Infostand ein voller Erfolg und machte den Kandidaten des Ortsvereins wirklich Mut für die Kommunalwahl.

Veröffentlicht am 11.05.2019

 

Lukas Müller, Stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Ortsverein Infostand mit unseren Gemeinderatskandidaten

Am Samstag, den 11. Mai 2019 werden unsere Gemeinderats-kandidaten von 10:00 bis 16:00 Uhr an einem Stand vor dem Rewe-Markt in Bad Herrenalb zu sprechen sein. Sie können sich also persönlich über ihre Ziele erkundigen und auch mit ihnen diskutieren.

Da am Tag danach Muttertag ist, werden alle Mütter eine Fairtrade-Rose überreicht bekommen.

 

Veröffentlicht am 29.04.2019

 

Volker Schlöder, Vorsitzender des Ortsvereins Ortsverein Unsere Kandidaten für den Gemeinderat

Unser Ortsverein hat für die Gemeinderatswahl in Bad Herrenalb am 26. Mai 2019 folgende Kandidaten aufgestellt.

Für den Wohnbezirk Bad Herrenalb: 1. Volker Schlöder, Meister der Elektrotechnik, geb. 1965; 2. Hermann Ruff, Maschinenbaumeister, geb. 1949; 3. Andreas Heßling, Servicetechniker, geb. 1962; 4. Wolfgang Hanspach, Wissenschaftlicher Dokumentar, geb. 1950.

Für den Wohnbezirk Rotensol: 5. Lukas Müller, Student der Psychologie, geb. 1985; 6. Andreas Kalinowski, Industriemechaniker, geb. 1990.

Für den Wohnbezirk Neusatz: 7. Dominik Tietz, Verwaltungs-angestellter, geb. 1961; 8. Margit Tietz, Intensivschwester, geb. 1963.

Die Kandidaten werden sich bei verschiedenen Gelegenheiten vorstellen. Bereits festgelegt ist ein Infostand vor REWE-Mohaupt am Samstag, den 11. Mai 2019 von 10 bis 16 Uhr. Das Programm mit Bildern der Kandidaten geht in einem Flyer allen Haushalten rechtzeitig vor der Wahl zu.

 

Veröffentlicht am 13.04.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.