Jahreshauptversammlung wird verschoben aber Hausarztversorgung wird nicht vergessen

Ortsverein

Die für Freitag, 20. März 2020, angekündigte Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bad Herrenalb und Dobel wird verschoben. Da wir ja alle mithelfen wollen das Coronavirus einzudämmen, ist es selbstver-ständlich, dass unser Ortsverein diese Versammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschiebt. Vielleicht ist es im Herbst wieder möglich unser Vorhaben nachzuholen.

In der Zwischenzeit hat unsere Bundestagsabgeordnete Saskia Esken unseren Hilferuf wegen der Hausarztversorgung beantwortet. Sie zeigt uns in einem Papier auf, was der Bundestag bereits macht, wer die

Ansprechpartner vor Ort sind und vor allem, was die Gemeinden (in unserem Fall Bad Herrenalb und Dobel) tun können. Wir hoffen, dass es möglich ist, mit den Verantwortlichen trotz Coronakrise an dem Thema dran zu bleiben.