Ortsverein Jahreshauptversammlung wird verschoben aber Hausarztversorgung wird nicht vergessen

Die für Freitag, 20. März 2020, angekündigte Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bad Herrenalb und Dobel wird verschoben. Da wir ja alle mithelfen wollen das Coronavirus einzudämmen, ist es selbstver-ständlich, dass unser Ortsverein diese Versammlung auf einen späteren Zeitpunkt verschiebt. Vielleicht ist es im Herbst wieder möglich unser Vorhaben nachzuholen.

In der Zwischenzeit hat unsere Bundestagsabgeordnete Saskia Esken unseren Hilferuf wegen der Hausarztversorgung beantwortet. Sie zeigt uns in einem Papier auf, was der Bundestag bereits macht, wer die

Ansprechpartner vor Ort sind und vor allem, was die Gemeinden (in unserem Fall Bad Herrenalb und Dobel) tun können. Wir hoffen, dass es möglich ist, mit den Verantwortlichen trotz Coronakrise an dem Thema dran zu bleiben.

Veröffentlicht am 16.03.2020

 

Ortsverein Jahreshauptversammlung am 20.03.2020

Die Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins findet am Freitag, 20. März 2020, um 19:00 Uhr in der Alten Post in Bad Herrenalb statt. Da keine Wahlen vorgesehen sind, geht es in der Hauptsache um die Berichte des Vorsitzenden, des Kassierers und des Schriftführers. Ein weiterer wichtiger Punkt wird der Bericht unseres Vertreters im Kreistag, Dieter Gischer, sein. Er wird uns über die Aktivitäten des Kreises bezüglich der Hausarztversorgung berichten.

Das Thema Hausarztversorgung wird auch in Zukunft ein wichtiges Thema des Ortsvereins sein. In Zusammenarbeit mit unserer Bundestagsabgeordneten Saskia Esken ist für die Zukunft noch einiges geplant.

Veröffentlicht am 04.03.2020

 

Bundespolitik SPD -Rückhalt für die Demokratie

Die Thüringenwahl zeigt erneut, dass die SPD für unsere Demokratie dringend gebraucht wird. 
 

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 10.02.2020

 

Kommunalpolitik Wohnungsarmut Bezahlbaren Wohnraum schaffen—im Landkreis Calw!

Der SPD Kreisvorstand hat sich mit einem der wichtigsten Themen im Landkreis Calw beschäftigt. „In allen Orten fehlen bezahlbare Wohnungen und der bisherige Wohnungsbau reicht nicht aus, um den Wohnungsmangel zu beheben. Wenn jetzt nicht schnell gehandelt wird, ist der soziale Frieden gefährdet“, kritisierte Andreas Reichstein, stellvertretender Kreisvorsitzender. 

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 10.02.2020

 

Presseecho SPD-Bundesvorsitzende bei Neujahrsempfang

Der Schwarzwälder Bote berichtet über unseren Neujahrsempfang mit unserer Bundestagsabgeordneten und Parteivorsitzenden Saskia Esken.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 08.02.2020