Kreisverband SPD im Kreis Calw beschließt Programm zur Kreistagswahl

Der SPD Kreisverband Calw hat auf der Jahreshauptversammlung am 16. März in Wildberg sein Programm zur Kreistagswahl unter dem Motto: "Wir im Kreis Calw: sozial, solidarisch, ökologisch" beschlossen

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 04.04.2019

 

Kreistagsfraktion SPD Kreistagsfraktion besucht Berufsschulzentrum in Calw

Die SPD Kreistagsfraktion und einige Kandidierende zur Kreistagswahl besuchten gemeinsam die Johann Georg Doertenbach Schule und die Hermann Gundert Schule auf dem Berufsschulcampus auf dem Calwer Wimberg.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 03.04.2019

 

Kreistagsfraktion SPD Kreistagsfraktion besucht Berfusschulzentrum in Nagold

Die Mitglieder der SPD Kreistagsfraktion Ursula Utters (Fraktionsvorsitzende), Erich Klemm, sowie die beiden örtlichen Nagolder Kreisräte Rainer Prewo und Daniel Steinrode besuchten am 18. März das Nagolder Berufsschulzentrum.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 03.04.2019

 

Ortsverein Neuer Vorstand nach der Jahreshauptversammlung 2019

Bei der Nachnominierung der Gemeinderatskandidat*innen konnten die Bad Herrenalber Mitglieder des Ortsvereins zu den schon am 15. Februar benannten fünf Kandidaten drei weitere hinzunominieren. In geheimer Wahl wurden gewählt: Wolfgang Hanspach für Bad Herrenalb und Dominik und Margit Tietz für den Teilort Neusatz.

Nach den Berichten des kommissarischen Vorsitzenden, der Schriftführerin und des Kassierers war die Versammlung außerordentlich zufrieden über das gute Kassenergebnis des vergangenen Jahres. So ist der Ortsverein gut gerüstet für die Gemeinderats- und die Europawahl am 26. Mai dieses Jahres.

Rainer Merkle, der als kommisarischer Vorsitzender die Versammlung leitete, zeigt sich ganz besonders erfreut, in Volker Schlöder einen neuen Vorsitzenden und in Lukas Müller einen neuen Stellvertreter gefunden zu haben. Den gesamten neu gewählten Vorstand ersehen Sie aus der Auflistung oben auf unserer Startseite.

Veröffentlicht am 19.03.2019

 

Ortsverein Die SPD kehrt zurück

Erstmals seit zwanzig Jahren wird die SPD in Bad Herrenalb wieder mit einer eigenen Liste antreten. Der kommissarische Vorsitzende des Ortsvereins, Rainer Merkle, zeigte sich erfreut, dass junge Mitglieder der Partei und ein Nichtmitglied den Mut haben in Bad Herrenalb für den Gemeinderat zu kandidieren.

Man werde zwar nur eine kleine Liste für den 26. Mai präsentieren, aber im Blick auf die Gesamtsituation der SPD sei es ein Neuanfang, zumal man den Eindruck haben könne, dass die Sozialdemokraten auch auf Bundesebene wieder zu ihrem eigentlichen Markenkern zurückkehren würden.

Bei der Versammlung am 15. Februar wurden bisher folgende Kandidaten nominiert: 1. Volker Schlöder, 2. Hermann Ruff und 3. Andreas Heßling aus der Kernstadt und 4. Lukas Müller sowie  5. Adreas Kalinowski aus Rotensol. In der Hoffnung, dass noch weitere Kandidat*innen dazu kommen, wurde beschlossen auf der Jahreshauptversammlung am Feitag, 15. März 2019, noch den Punkt Nachnominierung ganz vorne auf die Tagesordnung zu setzten.

Veröffentlicht am 03.03.2019