Kommunalpolitik Wohnungsarmut Bezahlbaren Wohnraum schaffen—im Landkreis Calw!

Der SPD Kreisvorstand hat sich mit einem der wichtigsten Themen im Landkreis Calw beschäftigt. „In allen Orten fehlen bezahlbare Wohnungen und der bisherige Wohnungsbau reicht nicht aus, um den Wohnungsmangel zu beheben. Wenn jetzt nicht schnell gehandelt wird, ist der soziale Frieden gefährdet“, kritisierte Andreas Reichstein, stellvertretender Kreisvorsitzender. 

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 10.02.2020

 

Presseecho SPD-Bundesvorsitzende bei Neujahrsempfang

Der Schwarzwälder Bote berichtet über unseren Neujahrsempfang mit unserer Bundestagsabgeordneten und Parteivorsitzenden Saskia Esken.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 08.02.2020

 

Die Ortsvereine Oberreichenbach, Schömberg und Bad Liebenzell bei einer gemeinsamen Sitzung Bundespolitik Wehret den Anfängen

Die SPD-Ortsvereine Schömberg, Bad Liebenzell und Oberreichenbach haben in einer gemeinsamen Sitzung zur
Ministerpräsidentenwahl im Thüringer Landtag am 5. Februar 2020 
folgende Stellungnahme beschlossen:
 

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 08.02.2020

 

Ortsverein Große Sorge über die Hausarztversorgung in Bad Herrenalb und Dobel

Große Sorge, ja eher sogar Bestürzung  herrschten in der kurzfristig einberufenen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Bad Herrenalb und Dobel. Ein Artikel vom 4. Februar im Schwarzwälder Boten war der Grund dieser Beunruhigung. In dem Artikel wird geschildert, dass der Allgemein- und Badearzt Hans-Jürgen Hornberger seine Praxis in Dobel bis Mitte des Jahres schließen möchte. Als im vergangenen Jahr eine Kollegin in Bad Herrenalb ihre kassenärztliche Praxis geschlossen hatte, suchten deren Patienten einen neuen Hausarzt. Hans-Jürgen Hornberger sowie die beiden anderen in Herrenalb noch praktizierenden Allgemeinärzte, Dr. Susanne Schaeff und Rainer Hofmeister, wurden förmlich über-rannt. Die Praxis Hornberger musste im Mai 2019 sogar schon einen kompletten Auf-nahmestopp als hausärztliche Praxis durchführen. Wie es nach Juni 2020 weitergehen soll, ist rätselhaft. Zur Zeit ist keinerlei Nachfolge in Sicht.

Veröffentlicht am 08.02.2020

 

Beim Jahresanfangsessen Ortsverein Jahresanfangsessen mit vielen Gesprächen

Zum Jahresauftakt lud der Vorstand Mitglieder und Freunde zu einem gemeinsamen Essen ein. Wie auf dem Bild zu sehen kam eine schöne Teilnehmerzahl an der Tafel zusammen. Obwohl das Essen im Mittelpunkt stand kam es doch zu Gesprächen über die neuesten Ereignisse in der Kommunalpolitik. Die Verabschiedung von Bürgermeister Mai lag gerade einen Tag zurück. Volker Schlöder hob in seiner Begrüßungsrede den schönen Erfolg des Ortsvereins hervor, endlich wieder mit einem Sitz im Gemeinderat vertreten zu sein. Hermann Ruf bringt sein ganzes Engegement in die für ihn neue Aufgabe als Gemeinderat ein, wofür ihm der Vorsitzende dankte.

Veröffentlicht am 13.01.2020