Veranstaltungen Wohnen im ländlichen Raum


Liebe Genossinnen und Genossen,

 

bezahlbarer Wohnraum ist nicht nur ein Thema in Berlin und anderen Großstädten; auch im ländlichen Raum, insbesondere in der Nachbarschaft von Metropolregionen, sind bezahlbare Wohnungen ein knappes Gut. Dabei gibt es in den Gemeinden in den Kreisen Calw und Freudenstadt unterschiedliche Tendenzen: Während in einigen Ortschaften durch den steten Zuzug die Kauf- und Mietpreise für Immobilien kräftig steigen, geht in einigen Gemeinden die Bevölkerung zurück.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 09.05.2021

 

Veranstaltungen „Testen gegen Corona!“

Der SPD Kreisvorstand hatte Anfang März einen 10 Punkte Plan für eine Teststrategie im Landkreis Calw vorgestellt. In einer öffentlichen Videokonferenz wurde jetzt mit kommunalen PolitikerInnen und interessierten BürgerInnen die Umsetzung der Teststrategie diskutiert

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 07.05.2021

 

MdB und MdL Saskia Esken erneut Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Calw/Freudenstadt


Berlin/Calw/Freudenstadt. In einer digitalen Konferenz haben sich die SPD-Kreisverbände Calw und Freudenstadt zusammengefunden, um die Nominierung der Bundestagskandidatur festzulegen. Saskia Esken trat als einzige Kandidatin an und wurde mit 84% zur Bundestagskandidatin gekürt. Gemeinsam mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz, war sie digital aus dem Willy-Brandt-Haus in Berlin zugeschaltet. Moderiert wurde die Veranstaltung von Viviana Weschenmoser und Daniela Steinrode aus der Stuttgarter Landesgeschäftstelle der Sozialdemokraten.  
 

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 05.05.2021

 

Veranstaltungen Testen gegen Corona!

Herzliche Einladung zu einer öffentlichen Veranstaltung des SPD-Kreisverbands Calw am 
Mittwoch, 5. Mai um 19.00 Uhr
 über das Videokonferenzsystem Zoom; Link zum Einloggen:
https://zoom.us/j/93461720562?pwd=M2d5Vk1GWnhldmZwQVJ3MGJTQ1lQdz09

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 03.05.2021

 

Ortsverein SPD trifft sich mit „Nagold for Future“

„Ihr macht unsere Zukunft und die unseres Planeten kaputt“ mit dieser Anklage sah sich Dr. Ulrich Hartmann vor knapp zwei Jahren konfrontiert, und realisierte: „Ich bin damit gemeint und ja – leider stimmt dieser Vorwurf.“ Mit dieser Erkenntnis beließ es Hartmann aber nicht und engagierte sich beim Nagolder Generalstreik für Klimaschutz im September 2019. Die Gründung der Gruppe „Oldies for Future“ und schließlich die Initiative „Nagold for Future“ folgten im Anschluss daran.

Veröffentlicht von SPD Kreis Calw am 02.05.2021

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.